.3DA Datei wiederherstellen

Wurden die Dateien aufgrund eines Benutzer- oder Softwarefehlers gelöscht? Haben Sie Ihr Laufwerk versehentlich formatiert und wissen nicht, wie Sie Ihre Dateien wiederherstellen können? Lesen Sie unsere Anleitung zur Wiederherstellung von .3DA Dateien auf Windows, macOS, Android und iOS im Jahr 2024.

3DA Datei wiederherstellen

Dateien: Was es ist

Dreidimensionales Modell, das mit verschiedenen 3D-Modellierungsprogrammen erstellt wurde; speichert ein Modell in einem Nur-Text-Format, wobei jede Textzeile die Scheitelpunkte angibt, die die Form des Objekts bestimmen.

Dreidimensionales Modell, das mit verschiedenen 3D-Modellierungsprogrammen erstellt wurde; speichert ein Modell in einem Nur-Text-Format, wobei jede Textzeile die Scheitelpunkte angibt, die die Form des Objekts bestimmen.

Was sind die häufigsten Ursachen für den Verlust oder das Versagen von .3DA-Dateien?

Die häufigsten Ursachen für den Verlust oder das Versagen von .3DA-Dateien können sein:

  1. Fehlerhafte Speichermedien: Wenn das Speichermedium, auf dem die .3DA-Datei gespeichert ist, beschädigt oder fehlerhaft ist, kann dies zum Verlust oder Versagen der Datei führen.
  2. Virenbefall: Wenn die .3DA-Datei von einem Virus oder einer schädlichen Software infiziert ist, kann dies dazu führen, dass die Datei beschädigt wird oder nicht mehr geöffnet werden kann.
  3. Unbeabsichtigtes Löschen: Wenn die .3DA-Datei versehentlich gelöscht wird, entweder durch den Benutzer selbst oder durch eine andere Person, kann dies zu einem Verlust der Datei führen.
  4. Dateikorruption: Manchmal kann eine .3DA-Datei aufgrund von Dateikorruption beschädigt werden. Dies kann durch Stromausfälle, Hardwarefehler oder andere unvorhergesehene Ereignisse verursacht werden.
  5. Inkompatible Software: Wenn die .3DA-Datei mit einer nicht unterstützten oder inkompatiblen Software geöffnet oder bearbeitet wird, kann dies zu einem Versagen der Datei führen.
  6. Übertragungsfehler: Wenn die .3DA-Datei während der Übertragung von einem Gerät auf ein anderes beschädigt wird oder fehlerhaft übertragen wird, kann dies zu einem Verlust oder Versagen der Datei führen.

Es ist wichtig, regelmäßige Sicherungskopien von wichtigen Dateien wie .3DA-Dateien zu erstellen, um Verluste zu vermeiden.

Wie stellt man verlorene Dateien .3DA her?

Während des Betriebs eines Computers, Laptops oder anderer stationärer und mobiler Geräte treten trotz regelmäßiger Updates und Reinigung Fehler, Einfrierungen, Hardware- oder Systemausfälle auf. Infolgedessen kann eine wichtige .3DA-Datei gelöscht werden.

Zur Ansicht gehen
Wie kann ich Dateien und Ordner wiederherstellen, nachdem ich sie im Papierkorb gelöscht?

Wie kann ich Dateien und Ordner wiederherstellen, nachdem ich sie im Papierkorb gelöscht?

Nicht in allen Fällen besteht die einzige Möglichkeit, eine .3DA-Datei neu wiederherzustellen.

Verwenden Sie Programme zum Wiederherstellen von .3DA Dateien nach absichtlichem oder versehentlichem Löschen, Formatieren des Speichers oder der Speicherkarte des Geräts, Virusinfektion, Absturz oder Löschen des Speichers wiederherzustellen.

Programme zum Wiederherstellen von .3DA Dateien

Auf der Suche nach Möglichkeiten zur Wiederherstellung von Dateien?

Verwenden Sie Hetman Partition Recovery, wenn Dateien gelöscht werden und diese nicht mehr mit Standard-Systemtools wiederhergestellt werden können.

Das Tool stellt Daten von allen Geräten wieder her, unabhängig von der Ursache des Datenverlusts.

Dazu machen Sie Folgendes:

  1. Laden Sie das Programm herunter, installieren Sie es und führen Sie es aus.

  2. Das Programm scannt automatisch den Computer und zeigt alle angeschlossenen Festplatten und Wechselmedien sowie die physischen und lokalen Laufwerke an.

    File Recovery Software
  3. Doppelklicken Sie auf das Laufwerk, von dem Sie Dateien wiederherstellen möchten, und wählen Sie die Art der Analyse aus.

    Hetman Partition Recovery - Analysis Type
  4. Nach Abschluss des Scanvorgangs werden Ihnen Dateien zur Wiederherstellung bereitgestellt.

    Hetman Partition Recovery - Files that Can be Restored
  5. Um die gewünschte Datei zu finden, navigieren Sie zu dem Ordner in der Programmoberfläche, aus dem sie gelöscht wurde. Oder rufen Sie den Ordner «Tiefe Analyse» auf und wählen Sie Ihren Dateityp aus.

    Hetman Partition Recovery - Deep Scan
  6. Wählen Sie die erforderlichen Dateien aus und klicken Sie auf die Schaltfläche «Wiederherstellen».

    File Recovery Software - Files List for Recovery
  7. Wählen Sie eine der vorgeschlagenen Methoden zum Speichern und Wiederherstellen von Dateien.

    Saving recovered files in Hetman Partition Recovery

So öffnen Sie Ihre Datei .3DA?

Auf der Suche nach Möglichkeiten zur So öffnen Sie Ihre Datei 3D Assembly File?

Programme, die .3DA Dateien öffnen können

Windows
Delcam ArtCAM Delcam ArtCAM
AeroHydro SurfaceWorks AeroHydro SurfaceWorks
Zanoza ZModeler Zanoza ZModeler

Weitere Informationen

  • Dateityp: 3D Assembly File

  • Dateierweiterung: .3DA

  • Entwickler: N/A

  • Kategorie: 3D-Bilddateien

  • Format: Text

Feedback

Gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Bemerkungen (1)

  • Hetman Software: Data Recovery
    Hetman Software: Data Recovery 15.10.2019 12:41 #
    Wenn Sie Fragen zur Wiederherstellung von Dateien im .3DA-Format oder anderen Formaten haben, stellen Sie diese in den Kommentaren.
Kommentar posten
User
Hinterlasse eine Antwort
Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Glib Khomenko

Autor: Glib Khomenko, Technischer Schreiber

Hlib Khomenko ist Übersetzer und IT-Techniker im Unternehmen „Hetman Software“. Der Autor hat eine spezialisierte Hochschulausbildung und hat langjährige Erfahrung in der deutschen Übersetzung.

Alexandr Shafarenko

Editor: Alexandr Shafarenko, Technischer Schreiber

Olexander Schafarenko hat langjährige Erfahrungen im Schreiben von Artikeln. Seine Artikel auf dem Blog wurden von Millionen von Benutzern gelesen. Der Autor hat eine spezialisierte Hochschulausbildung und teilt sein Wissen im Bereich IT mit den Lesern.

Teilen

Fragen und Antworten

  • Welche spezifischen Anwendungen oder Programme verwenden das .3DA-Format für Dateien?

    Das .3DA-Format wird hauptsächlich von GPS-Geräten verwendet, insbesondere von Navigationssoftware wie iGO Navigation und Sygic GPS Navigation. Diese Programme verwenden das .3DA-Format, um 3D-Modelle von Gebäuden, Sehenswürdigkeiten und anderen Landmarken darzustellen, um den Benutzern eine bessere visuelle Orientierung während der Navigation zu ermöglichen.

  • Welche Art von Daten oder Informationen werden in einer .3DA-Datei gespeichert?

    Eine .3DA-Datei ist eine Datei, die von der Software "3D Analyzer" verwendet wird. Sie enthält Informationen über ein 3D-Modell, das mit der Software erstellt wurde. Die Datei kann verschiedene Arten von Daten und Informationen speichern, einschließlich der geometrischen Struktur des Modells, der Texturkoordinaten, der Materialien und Texturen, der Beleuchtungseinstellungen, der Animationen und anderer Eigenschaften des Modells. Die genaue Art der gespeicherten Daten hängt von der verwendeten Software und dem Zweck des 3D-Modells ab.

  • Wie unterscheidet sich das .3DA-Format von anderen 3D-Dateiformaten und welche Vorteile bietet es?

    Das .3DA-Format ist ein proprietäres Dateiformat von Autodesk, das hauptsächlich für den Austausch von 3D-Modellen zwischen verschiedenen Autodesk-Softwareprodukten verwendet wird. Im Vergleich zu anderen 3D-Dateiformaten wie .OBJ, .FBX oder .STL bietet das .3DA-Format einige spezifische Vorteile:

    1. Vollständige Integration mit Autodesk-Software: Das .3DA-Format wurde entwickelt, um nahtlos mit Autodesk-Softwareprodukten wie AutoCAD, Revit oder 3ds Max zusammenzuarbeiten. Dadurch können 3D-Modelle direkt in diese Programme importiert und bearbeitet werden, ohne dass zusätzliche Konvertierungsschritte erforderlich sind.
    2. Unterstützung für umfangreiche Metadaten: Das .3DA-Format ermöglicht die Speicherung von umfangreichen Metadaten zu den 3D-Modellen, wie z. B. Materialinformationen, Texturkoordinaten oder Beleuchtungseinstellungen. Dadurch können Modelle mit allen relevanten Informationen gespeichert und in Autodesk-Softwareprodukten korrekt dargestellt werden.
    3. Effiziente Komprimierung: Das .3DA-Format verwendet eine effiziente Komprimierungsmethode, um die Dateigröße der 3D-Modelle zu reduzieren. Dadurch können große Modelle mit vielen Details kompakt gespeichert und schneller übertragen oder geladen werden.
    4. Unterstützung für verschiedene Modellelemente: Das .3DA-Format unterstützt die Speicherung von verschiedenen Modellelementen wie Geometrie, Materialien, Texturen, Animationen und Kameraeinstellungen. Dadurch können komplexe 3D-Szenen vollständig in einer einzigen .3DA-Datei gespeichert werden, was den Austausch und die Zusammenarbeit erleichtert.

    Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das .3DA-Format nicht so weit verbreitet ist wie einige andere 3D-Dateiformate. Es wird hauptsächlich von Autodesk-Softwareprodukten unterstützt und kann möglicherweise nicht von anderen 3D-Softwareanwendungen geöffnet oder bearbeitet werden.

Willkommen bei dem KI-gesteuerten Assistenten von Hetman Software.
Chat beginnen